Smart City Essen

Unsere Stadt. Unsere Zukunft.

Vielen Dank an mehr als 2.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Smart City-Umfrage der Stadt Essen

An unserer Online-Umfrage zur smarten Zukunft der Stadt Essen haben im Juli 2022 zahlreiche Bürgerinnen und Bürger teilgenommen und viele Impulse und Ideen geliefert. Die Ergebnisse werden Eingang in unsere Smart City-Strategie zur Zukunft der Stadt Essen finden, insbesondere hinsichtlich der Priorisierung von Handlungsfeldern und der damit verbundenen Maßnahmen.

Zu den Ergebnissen der Umfrage

Die Smart City-Initiative CONNECTED.ESSEN

Mit der Smart City-Initiative CONNECTED.ESSEN hat sich die Stadt Essen auf den Weg gemacht, um die Zukunft der Ruhrmetropole weiter aktiv zu gestalten. Gemeinsam mit Bürgern, Partnern und allen städtischen Beteiligungen werden intelligente Lösungen und Services entwickelt, um die Lebensqualität zu steigern, die wirtschaftliche Attraktivität zu erhöhen und die Nachhaltigkeit zu verbessern. CONNECTED.ESSEN arbeitet in 7 Zukunftsfeldern.

Unsere Zukunft

Auf dem Weg zur Smart City Essen

Eine gemeinsame Strategie für die Zukunft unserer Stadt

Anfang Mai 2022 ging mit dem Workshop zum Handlungsfeld „Smart Health“ eine Reihe von insgesamt vier virtuellen und ganztägigen Strategie-Workshops zu Ende. Auf Einladung der Smart City-Initiative CONNECTED.ESSEN nahmen mehr als 100 Experten aus den sieben definierten Smart City-Handlungsfeldern an den verschiedenen Workshops teil, um den Status Quo in der Stadt Essen zu ermitteln, aktuelle Handlungsbedarfe zu definieren und sich zu vernetzen.

Die Ergebnisse werden nun ausgewertet und fließen in die integrierte Smart City-Strategie für die Zukunft der Stadt Essen ein. Ab dem dritten Quartal 2022 sind Präsenzveranstaltungen zur aktiven Einbindung der Bürgerinnen und Bürger und auch von politischen Gremien der Stadt Essen in die Entwicklung der Strategie vorgesehen.

Bis Ende 2022 soll das mit allen Beteiligten aus Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft abgestimmte strategische Handlungskonzept vorliegen. Diese Strategie entwickelt das Team der Smart City-Initiative CONNECTED.ESSEN unabhängig von Fördergeldern. Ziel ist der Aufbau einer übergreifenden Gesamtstrategie bis 2040, um den Umbau der Stadt durch Smart City-Impulse zu forcieren.

Die 7 Handlungsfelder von CONNECTED.ESSEN

Aktuelles

Online-Bürgerbefragung erfolgreich abgeschlossen

Digitalisierung ist wesentlich für die Zukunftsfähigkeit der Stadt

ESSEN, 1. September 2022. Mehr als 2.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben an der Online-Bürgerbefragung teilgenommen, die die Smart City-Initiative CONNECTED.ESSEN im Auftrag von Oberbürgermeister Thoma...

250 neue iPads für Maria-Wächtler-Gymnasium

DigitalPakt Schule

Kurz nach den Sommerferien kam die erste Tranche an: Das Maria-Wächtler-Gymnasium in Essen-Rüttenscheid erhielt 250 iPads aus der Fördermaßnahme des Landes NRW zur Digitalisierung der Schulen (DigitalPakt Schule). Gemeinsam mit Helfern und Helferinnen de...

Smart School: Platz 3 für Helmholtz-Gymnasium

Schülerinnen und Schüler aus IT-Kurs landen im 3malE Schulwettbewerb auf dem Siegertreppchen

Mit selbstgedrehten Stop-Motion-Filmen mit Tipps und Tricks rund ums Energiesparen und Umweltschutz hat der IT-Kurs des Essener Helmholtz-Gymnasium im 3malE Schulwettbewerbs von We...

Gutes Gründerklima

Essen ist gründerfreundlichste Stadt Deutschlands

Essen ist die gründerfreundlichste Stadt Deutschlands und punktet mit einem attraktiven Gründerklima. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie des Finanzdienstleisters Unzer.

Galt bislang Berlin als Mekka für junge ...

Sag‘ uns deine Meinung!

Digitaler, nachhaltiger, lebenswerter? Smart City-Initiative der Stadt Essen startet Bürgerbefragung

Wie wollen die Essenerinnen und Essener in Zukunft in ihrer Stadt leben? Welche Rolle spielt für sie die Digitalisierung im Alltag? Und welche Maßnahmen st...